Skip to main content

Grillpfanne Induktion

(4.5 / 5 bei 32 Stimmen)

99,00 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2017 2:27

Gewicht2.2 kg
MaterialAluguss
Größe29 x 25 cm
weitere Details

Tefal Antihaft- Beschichtung - Aluguss in schwerer Qualität - Geeignet für Induktion und alle andere Herdarten - THERMO-SPOT® gibt optimale Brattemperatur an

Fazit

Hochwertige Grillpfanne aus dem Hause Tefal, die entlang des Griffes mit einer exklsuiven Jamie Oliver versehen ist.


Erfahrungsbericht Tefal Induktion Grillpfanne Jamie Oliver Black

Die Tefal Grillpfanne besticht mit hochwertiger Qualität für Induktion und andere Herdarten und ist das Profi-Modell in der Küche. Gefertigt aus Aluminium und mit einer fünflagigen TEFAL Antihaft-Versiegelung versehen, verfügt die Grillpfanne Induktion und Co. über einen Thermo-Spot. Dieser gibt zeigt das Erreichen der optimalen Brattemperatur. Der professionelle Griff aus Kaltstahl ist genietet und bringt so etwas Abstand zwischen Korpus und Hand. Dadurch ist eine Handhabung ganz ohne Topflappen oder sonstigen Schutz gegen die Hitze möglich. Zugleich ist der Griff so konzipiert, das er bis zu 210°C im Backofen problemlos übersteht.

Zu den Vorzügen zählt also auch, dass die Grillpfanne für Induktionsherde zum Gratinieren und Warmhalten eingesetzt werden kann. Oder sogar zum Garen im Ofen. Weiterer Vorteil – wenn auch von eher dekorativer Natur – ist die Beschriftung des Griffes. Dieser trägt eine exklusive Jamie Oliver Gravur, wodurch die Pfanne selbst beim ständigen Aufenthalt auf dem Herd einfach gut aussieht. Wer hierfür einen horrenden Preis erwartet, wird überrascht sein.

Die Vorteile der Grillpfanne für Induktion und Co.

Obig wurden bereits zahlreiche Vorteile genannt. Dass das Bratgut dank der speziellen Beschichtung nicht anhängt, fehlt jedoch noch. Ebenso wie die Tatsache, dass die Versiegelung besonders umweltfreundlich ist und gefertigt wurde. Dadurch unterscheidet sie sich als deutlich von den meisten beschichteten Pfannen. Das betrifft auch die Wirkung auf die Gesundheit. Diese Vorzüge bekommt man bei der Jamie Oliver Grillpfanne zu einem vergleichsweise sehr kleinen Preis.

Die Nachteile der Induktions-Grillpfanne

Die Grillpfanne von Tefal hat wie die meisten Modelle dieses Kochgeschirrs eine eckige Form. Eben diese erweist sich beim Ausnutzen der Bratfläche als sehr praktisch, beim Verstauen kann sie aber eher eine Herausforderung sein. Ähnliches gilt für den Thermo-Spot. Als Anzeige für die Temperatur des Bratens ist er von Vorteil. Er unterbricht allerdings auch das Muster der Grillstreifen und fällt daher gerade bei größerem Bratgut optisch unangenehm auf. Zusätzlich verträgt die Beschichtung keine allzu hohen Temperaturen und damit auch kein scharfes Anbraten. Werden der Versiegelung diese zugemutet, blättert sie bereits nach zwei bis Jahren regelmäßiger Benutzung ab. Und für diese kurze Lebensdauer ist der Preis dann doch etwas hoch gegriffen.

Fazit

Wer pfleglich mit dem Kochgeschirr umgeht und es ohnehin nicht täglich einsetzen wird, ist mit der Tefal Grillpfanne Induktion und alle anderen Herde bestens beraten. Denn sie bietet zahlreiche Vorteile, die den Preis mehr als rechtfertigen. Für den täglichen Gebrauch und ständige, sehr hohe Temperaturen ist die Grillpfanne von Tefal allerdings nur eingeschränkt ausgelegt. Zwar hält sie diese Beanspruchung für eine Weile aus, ihre Lebenszeit wird dadurch aber deutlich verkürzt. Der Kauf ist also empfehlenswert, wenn er auch mit kleinen Einschränkungen belegt ist.


99,00 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2017 2:27